WikiWolves | Ziele und Werte               
                
Kontak­formular
für Frei­willige

Impressum | Datenschutzerklärung | Version: 8.2.2#7 Perpetual Beta | |

Nach oben


Ziele und Werte

Unsere Ziele von WikiWolves sind:

  1. Tierhaltern praktische Hilfe beim Herdenschutz zu leisten. Prinzipiell helfen wir Haltern von Schafen, Ziegen, Gatterwild, Rindern, Pferden, Alpakas und allen sonstigen Tierhaltern, die durch die Rückkehr der Wölfe einen Mehraufwand haben.

  2. den Austausch zwischen denen zu fördern, die sich über die Rückkehr der Wölfe freuen, die sich einfach nur dafür interessieren, und die durch die Rückkehr der Wölfe konkret betroffen sind.

  3. die gesellschaftliche Anerkennung der Arbeit der Schafhalter mit ihrem Beitrag zum Landschafts- und Biodiversitätsschutz zu fördern.

  4. Informationen über Wölfe und Landwirtschaft zu vermitteln.

  5. Spaß zu haben!

  6. Langfristig zu einem konfliktarmen Nebeneinander mit Wölfen beizutragen.


Unser Fokus: Wölfe - Landwirtschaft - Naturschutz


Als typisches „Wiki“ ist WikiWolves eine Plattform, die viele Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen und Ideen zusammenbringt. Hierdurch möchten wir gesellschaftliche Diskussionen anregen: über die Bedeutung von Wölfen, aber auch die Bedeutung von Landwirtschaft, für uns Menschen und für den Naturschutz.

Wölfe


Wölfe sind Mitgeschöpfe, mit einem Recht darauf, sich neue (oder alte) Lebensräume zu erschließen. Auch wenn sie sich in unserer Kulturlandschaft erfolgreich ausbreiten, sind sie als Beutegreifer für viele ein Symbol für Wildnis. Wildnis ist Natur, die nicht der Kontrolle des Menschen unterliegt. In Mitteleuropa haben wir verlernt mit Wildnis umzugehen. Wir begrüßen die wachsende Bereitschaft der Gesellschaft, Wildnis in unserer Kulturlandschaft wieder zuzulassen. Sie ist ein Bekenntnis dafür, den Menschen als Teil der Natur zu verstehen und nicht als eine Instanz, die ihr übergeordnet ist. Ein Leben mit Wildnis - und auch die Koexistenz mit großen Beutegreifern - ist aber auch mit Unannehmlichkeiten verbunden. Für einzelne Bevölkerungsgruppen - wie Tierhalter - können Wölfe eine reale Bedrohung darstellen. Mit WikiWolves wollen wir dazu beitragen, diese Bedrohung zu minimieren und neue Wege für ein erfolgreiches Nebeneinander zu finden.

Es ist NICHT das Ziel von WikiWolves, aus allen Tierhaltern Wolfsfreunde zu machen oder die Belastung von Tierhaltern durch Wölfe kleinzureden!


Landwirtschaft


Etwa 2 % der Bevölkerung in Deutschland ist in der Landwirtschaft tätig. Insgesamt hat in den letzten Jahrzehnten eine dramatische Entfremdung zwischen Erzeugern und Verbrauchern von Lebensmitteln stattgefunden. Ein Großteil der Bevölkerung ist sich nicht im Klaren darüber, woher die Nahrungsmittel für ihre täglichen Mahlzeiten stammen und wie sie entstanden sind. Bewegungen wie Urban Gardening und Solidarische Landwirtschaft zeigen, dass vielen ein persönlicher Bezug zur Produktion von Nahrungsmitteln wichtig ist. Mit WikiWolves möchten wir Leute wieder zurück auf die Höfe bringen und ihnen die Möglichkeit geben, den landwirtschaftlichen Alltag kennenzulernen. Wir möchten das Bewusstsein dafür stärken, dass Landwirtschaft im hohen Maße von der Wertschätzung durch den Verbraucher bzw. die Gesellschaft beeinflusst wird.

Wir wollen den Aufbau persönlicher Beziehungen zwischen Landwirten und Nicht-Landwirten fördern.


Naturschutz


Die Rückkehr der Wölfe steht auf unterschiedliche Weise mit Naturschutz in Beziehung. Aus Sicht des Artenschutzes ist die Wiederansiedlung einer Tierart, die in Mitteleuropa lange als ausgestorben galt, ein großer Erfolg. Durch selektive Jagd wirken Wölfe regulierend auf Größe und Vitalität von Beutetierpopulationen. Noch wissen wir wenig über den Einfluss von Wölfen auf komplexere ökologische Zusammenhänge in Mitteleuropa. Der Bereitstellung von Umwelt- und Naturschutzleistungen durch die Landwirtschaft steht in Konkurrenz zum Ziel der Ertragsmaximierung. Durch Offenhaltung extensiver Weideflächen leistet v.a. die Schaf- und Ziegenhaltung seit jeher wichtige Beiträge für die Biotop- und Landschaftspflege. Zunehmende wirtschaftliche Zwänge führen auch hier zu einer Intensivierung der Weidehaltung.

Durch WikiWolves möchten wir auf die Bedeutung der Wölfe für den Naturschutz, aber auch die Bedeutung der extensiven Weidetierhaltung für den Naturschutz aufmerksam machen.