WikiWolves | Karte                           
Kontakt­formular
für Frei­willige

Impressum | Datenschutzerklärung | Version: 8.6.0#0 Perpetual Beta | |


Karte



Legende
(1)
Einsatz
(10)
Informationen zu unseren 16 Ansprechpartnern


   
hervorgehobenes Element (hinspringen)


X
Hervorhebung auflösen
Teilen mit Aktualitätsprüfung:

Samstag, 15. Mai 2021 von 09:00 bis 15:00 Uhr bei Lehrte

Was muss gemacht werden?
Etwa 1.450 Meter doppelter Außenzaun müssen hauptsächlich im Bodenbereich des ersten und zweiten stromführenden Drahtes von Gräsern und ähnlichen Pflanzen mittels Motor-Sense oder ähnlichem Gerät frei gelegt werden. Nur gelegentlich wird ein Ast aus den am Zaun wachsenden Büschen mit dem Astschneider/Astschere gekürzt werden müssen, da im Herbst die Äste gründlich gestutzt wurden.

Was muss mitgebracht werden?
Arbeitsgeräte und Arbeitshandschuhe haben wir mal wieder nur sehr wenige, von daher wäre das Mitbringen von diesen Dingen sehr hilfreich. Schutzbrillen haben wir keine. Kraftstoffe Diesel oder Benzin für Motor-Sensen haben wir in kleinen Kanistern am Stall.

Was muss beachtet werden?
Mit den Corona Vorschriften sollte es keine Probleme geben, da die Helfer in sehr weiten Abständen unter freiem Himmel tätig sein werden. Getränke und Brötchen können gerne am Stall eingenommen werden, hierzu stellen wir Gartenstühle mit weiten Abständen unter freiem Himmel oder (bei schlechtem Wetter) in der Stallgasse bereit.
Aufgrund der verschiedenen Unfallrisiken bitte keine Kleinkinder mitbringen. Mindestalter ab 15 Jahre. Hunde können gerne mitgebracht werden. Wenn sie pferdefreundlich sind und sich im direkten Umfeld ihrer Besitzer zuverlässig aufhalten, dürfen sie mit nach draußen an den Zaun. Ansonsten steht ihnen ein geschlossener Hundespielplatz mit einem ca. 100 cm hohen Zaun als Gruppenauslauf am Stallgebäude zur Verfügung. Eine Gruppenverträglichkeit setzen wir hier voraus.

Versorgung der Helfer?
Belegte Brötchen, Kaffee und andere Getränke wie Mineralwasser stellen wir natürlich wieder für alle Helfer gerne bereit. Bitte beachten, dass wir keine Kühlung oder sanitären Anlagen wie Toiletten am Hof haben. Strom kommt vom Diesel-Generator und Wasser via Wasserpumpe aus dem Brunnen.

Wie viele Helfer werden gebraucht?
Wir freuen uns wirklich über jede helfende Hand. Kommen 5 - 10 Personen zusammen, dann wäre das traumhaft!

Berlin



Constanze Kirchgässner
Ansprechpartnerin für Brandenburg und Baden-Württemberg

Brandenburg



Constanze Kirchgässner
Ansprechpartnerin für Brandenburg und Baden-Württemberg

Mecklenburg-Vorpommern



Michaela Gemüth
Ansprechpartnerinnen für Mecklenburg-Vorpommern

Nathalie Soethe
Ansprechpartnerin für Mecklenburg-Vorpommern

Baden-Württemberg



Diana Dengler
Gebietsleitung Baden-Württemberg

Constanze Kirchgässner
Ansprechpartnerin für Brandenburg und Baden-Württemberg

Bayern



Stefanie Morbach
Ansprechpartnerin für Bayern (Anfragen zu konkreten Einsätzen, Koordination)

Dirk Pieper
Ansprechpartner für Nordbayern für Freiwillige, Betriebe und Einsätze

Niedersachsen



Christine Paetzold
Ansprechpartnerin für Niedersachsen

Silas Neuman
Ansprechpartner für das Cuxhavener Land

Kerstin Stomberg
Ansprechpartnerin für Weser-Ems, speziell Ammerland, Leer, nördliches Emsland und nördliches Cloppenburg

Heike Runge
Ansprechpartnerin für den Bereich nördlicher LK Rotenburg (Wümme) (zwischen Bremervörde, Gnarrenburg, Osterholz-Scharmbeck, Ottersberg, Rotenburg [Wümme], Scheeßel und Sittensen)

Ingo Bustorf
Ansprechpartner für die Region Ostwestfalen-Lippe (LK Bielefeld, Herford, Gütersloh, Lippe, Minden Lübbecke, Paderborn) und Ansprechpartner für den LK Osnabrück (südlicher und östlicher Teil)

Schleswig-Holstein



Jessica Reischuck
Ansprechpartnerin für Schleswig-Holstein

Hessen



Gisa Wickenhäuser & Johanna Emmrich
Ansprechpartnerinnen für Hessen

Nordrhein-Westfalen



Steffi Sakowitz
Ansprechpartnerin für Nordrhein-Westfalen (Niederrhein)

Ingo Bustorf
Ansprechpartner für die Region Ostwestfalen-Lippe (LK Bielefeld, Herford, Gütersloh, Lippe, Minden Lübbecke, Paderborn) und Ansprechpartner für den LK Osnabrück (südlicher und östlicher Teil)

Rheinland-Pfalz



Thomas Wagner
Ansprechpartner für Rheinland-Pfalz